Umschaltstation / Netzvorrangschalter USV Betrieb / Netzumschaltung / Vorrangschaltung

Art.Nr.: FRNUMS

EUR 59,00
inkl. 19 % USt

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
  • Lieferzeit 2-4 Tage
  • Gewicht 1.00 kg


Zahlungsweisen

PayPal PayPal, Lastschrift, Kreditkarte, Rechnung Rechnung (nach Bonitätsprüfung) Vorkasse

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Umschaltstation / Netzvorrangschalter USV Betrieb / Netzumschaltung / Vorrangschaltung

Einsatzbeispiele: Solar-Inselanlagen, Caravan, Wohnmobil, Boot, Kfz, u. v. m.

 

Schaltet zuverlässig zwischen 230V AC Netz und Spannungswandler /Wechselrichter um.

Erkennt automatisch eine zweite 230V AC Spannung. Vorrangschaltung für Wechselrichter oder 230V AC Netz. 

Schaltleistung maximal 12A bei 230V

Geschützt gegen Überlast, Kurzschluss und Rückeinspeisung.

Liegt eine zweite (externe) 230V AC Spannung an, trennt das Gerät den Spannungswandler / Wechselrichter vom internen Netz. 

Wird die zweite 230V AC Spannung wieder getrennt, schaltet das Gerät den Spannungswandler / Wechselrichter automatisch wieder zu.

Durch die eingebauten Relais wird eine präzise Umschaltung gewährleistet und Ihr Wechselrichter sicher vor Fremdspannung geschützt.

Automatische Netzumschaltung / Vorrangschaltung 230 Volt max. 2500 W --- Eingang A: nachrangige Priorität --- Eingang B: vorrangige Priorität

 

Beispiel 1 Netzstrom vom Campingplatz

An diese Umschaltstation wird eingangsseitig (Eingang B) Landstrom angeschlossen und am (Eingang A) der Wechselrichter.

Ausgangsseitig wird das Umschaltrelais mit der AV Netzversorgung Ihres Wohnmobiles verbunden.

Wenn 230 Volt aus dem Stromnetz (z.B. vom Campingplatz) anlieget wird es ins Fahrzeug weitergeleitet.

Geschieht das nicht mehr schaltet das Gerät auf den anderen Eingangsanschluss (Spannungswandler) um.

Sobald am Eingang B wieder Netzstrom angeschlossen wird, schaltet das Modul wieder auf Eingang B um und trennt Eingang A sofort ab.

 

Beispiel 2 vorrangiger Verbrauch von Solarstrom aus der Batterie

PV- Strom mit Speicherbatterie 12V auf 230V durch den Spannungswandler an Anschluss B angeschlossen, Netzstrom( Backupstrom) an Anschluss A legen.

Solange der Spannungswandler Strom liefert, wird dieser an dem Ausgang der Umschaltstation weitergegeben.

Erkennt der Spannungsumwandler eine niedrige Batteriespannung schaltet er ab und die Umschaltstation schaltet unverzüglich auf den Netzeingang A.

Die 230V Verbraucher werden dann automatisch vom Stromnetz versorgt.

Bewertung(en)